Aktuelle News

C-Junioren: Erfolgreiche Hinrunde für beide Mannschaften!

Letzter Spieltag C1: JSG Oberhausen/Rheinhausen – JSG Ubstadt-Weiher 1:3 (0:2)

Bereits vor dem Spiel waren wir für die Aufstiegsrunde zur Landesliga qualifiziert, trotzdem wollten wir mit einer guten Leistung unsere Tabellenführung verteidigen. Gegner war die Mannschaft aus Oberhausen/ Rheinhausen, rein von der Tabelle waren wir der klare Favorit, jedoch mussten wir einmal mehr ohne Auswechselspieler antreten.
Die Jungs kamen gut ins Spiel hinein und dominierten das Mittelfeld, es gelang uns immer wieder gefährlich in den gegnerischen Strafraum zu kommen, wobei uns zuerst noch die Präzision fehlte. Das änderte sich Mitte der 1. Halbzeit, als Jakob Stecher nach einem Steilpass das 1:0 markierte und kurze Zeit später nach einer Flanke auf 2:0 erhöhte. Trotz allem kam der Gegner nach Kontern auch zu guten Chancen doch Louis Stockenberger im Tor ließ keinen Gegentreffer zu.

Nach dem Wechsel wollten wir dem Gegner keinen Raum zum kontern lassen, das gelang uns viel besser als zu Beginn des Spiels. Trotzdem mussten wir nach einem Standard den Anschlusstreffer hinnehmen – wir konnten den Ball nicht entscheidend klären. Aber nur kurzzeitig war unser Sieg in Gefahr, spätestens als Anthony Kieffer das 3:1 nach einer schönen Einzelaktion über die rechte Außenbahn erzielte, waren uns die 3 Punkte nicht mehr zu nehmen.

Damit durften die Jungs nach dem Spiel die Staffelmeisterschaft feiern. Herzlichen Glückwunsch! Weiter geht es nun in der Halle, wo wir auch an verschiedenen Turnieren teilnehmen werden.

Aber auch die C2 kann auf eine insgesamt gute Hinrunde zurückblicken. Am Ende fehlten 2 Punkte um zu den Top 3 zu gehören. Somit beendete man die Vorrunde auf einem guten Fünften Tabellenplatz.

Herzlichen Glückwunsch an beide Mannschaften und das Trainerteam für die gezeigten Leistungen…und viel Erfolg für die Rückrunde.