Aktuelles
Vereinsnachrichten des TSV 1901 Stettfeld e.V.


Süddeutsche Ü50-Meisterschaften: TSV ebnet dem FC Bayern München den Weg nach Berlin!!

Am vergangen Samstag war es soweit, die Ü50 Mannschaft des TSV spielte in Mingolsheim um die süddeutsche Meisterschaft. Wir reisten mit Traktor und Wohlfühlanhänger an und parkten unseren „Dorfvereinsbus“ neben dem bayerischen luxuriösen Mannschaftsbus.

    

Sportlich reichte es zum Schluss zwar „nur“ zu Platz 5, doch der TSV gewann zahlreiche Sympathien und neue Freundschaften.

Im ersten Spiel unterlagen wir dem hessischen Meister aus Darmstadt mit 1:3 Toren. Abwehrchef Tom Grupp erzielte mit einem wunderschönen Kopfball das zwischenzeitliche 1:2. Es folgte unser „großes“ Spiel gegen den FC Bayern. Wir spielten vor unseren zahlreichen und fantastischen Fans mit voller Leidenschaft und wirklich auf Augenhöhe. Bayern ging 1:0 in Führung, doch nach dem Ausgleich durch Hansi Baumann kannte der Jubel keine Grenzen. Aber die Bayern sind halt die Bayern und erzielten „wie immer“ kurz vor dem Schlusspfiff das entscheidende 2:1. Im dritten Spiel unterlagen wir der SG Reutlingen nach 1:0 Führung, Torschütze wiederum Hansi Baumann, noch mit 1:3 Toren. Nun wollten wir uns im letzten Spiel gegen den FC Überlingen nochmals voll reinhauen. Überlingen hätte bei einem Sieg gegen uns die süddeutsche Meisterschaft gewonnen, doch wir konnten den Südbadener ein 0:0 abtrotzen und ebneten dadurch den Münchnern den Weg nach Berlin zur deutschen Meisterschaft. Und was im Vorfeld niemand erahnen konnte, die Spieler des FC Bayern München bedankten sich überschwänglich beim TSV Stettfeld und es wurde vor, bei und nach der Siegerehrung gemeinsam gefeiert und gesungen. Die Sprechchöre „Bayern und der TSV“ hallten über das Sportgelände in Mingolsheim. Sogar unsere Schalker und Dortmund Fans sangen kräftig mit. Als Dank für unsere Schützenhilfe soll eine Einladung zu einen Freundschaftsspiel an der Säberner Straße folgen.

Für den TSV spielten: Hansi Baumann, Helmut Braun, Wolfgang Gallus, Thomas Grupp, Stefan Grupp, Rainer Kirstein, Joachim Rech, Frank Rothermel, Werner Schnepf, Peter Wagner, Toni Ziesel

     

Herzlichen Dank sagen wir den überaus zahlreichen TSV Anhängern für ihre tolle Unterstützung und den beiden Steff´s, dem einem als „Lanzfahrer“, dem anderen für den „TSV-Busanhänger“. Ebenso möchten wir uns herzlich bei den Firmen ROWI und Baustoffhandel Woll bedanken. Es war ein unvergesslich schöner Fußballtag für den TSV !!! 


TSV Stettfeld ist Badischer Meister!!

Die Nummer Eins in Baden ist der TSV Stettfeld, zumindest bei den Ü50 Fußballern. Den Titel sicherten sich die junggebliebenen AH´ler beim diesjährigen badischen Finalturnier bei der SG Auerbach im Fußballkreis Mosbach.

Die besten Kreisvertreter aus den 9 badischen Fußballkreisen spielten bei herrlichem Sonnenschein um die Trophäe. Das TSV-Team zeigte sich an diesem Tage von seiner besten Seite und gewann, was eigentliche niemand erwartete, mit 4 Siegen und 2 Unentschieden souverän und verdient das Turnier. Zweiter wurde die Mannschaft von der SG Waibstadt/Neidenstein. Ebenfalls wurde bei diesem Turnier auch die Ü50 Kreismeisterschaft des Fußballkreises Bruchsal ausgespielt. In dieser Wertung gewann der TSV vor der SG Heidelsheim/Gondelsheim und dem TuS Mingolsheim.

Der TSV Stettfeld vertritt nun auch die Farben des badischen Fußballverbandes bei der Süddeutschen Meisterschaft, die am Samstag, 05. August 2017 beim TuS Mingolsheim ausgespielt wird. Hier trifft dann der TSV auf die Ü50 Meister aus Bayern, Hessen, Württemberg und Südbaden. Der Sieger dieses Turniers spielt um den DFB Ü50 Cup in Berlin.

    

Die TSV Mannschaft bei der Siegerehrung (v.l.n.r.) Joachim Rech, Rainer Kirstein, Stefan Grupp, Hans-Peter Baumann, Helmut Braun, Toni Ziesel, Peter Wagner, Thomas Grupp, Frank Rothermel, Ralf Wagner   


Tennistraining für Kinder und Jugendliche auch in diesem Jahr!!

Im vergangenen Jahr wurde das erstmalig eingeführte Sommertraining für unsere Kinder und Jugendlichen begeistert angenommen. Aus diesem Grund möchte die Tennisabteilung auch in diesem Jahr wieder Trainerstunden anbieten. Die Gruppenstunden sollen in der ersten Maihälfte beginnen.

Bei Interesse und Rückfragen wendet Euch bitte an Julia Stockenberger unter 07253/8804340 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.


Das TSV-Clubhaus informiert

Täglich wechselnder Mittagstisch im TSV-Clubhaus

Von Mittwoch bis Freitag bietet unser Clubhausteam an Werktagen zwischen 11.30 und 14.00 Uhr preisgünstige Mittagessen zum Mittagstisch an.

Für Familien-, Firmen- und sonstige Feiern kann unser Clubhaus außer der toll renovierten Gaststätte noch mit entsprechenden Nebenräumen aufwarten. Sehr angenehm ist auch bei schönem Wetter der Aufenthalt in unserem Biergarten!

Öffnungszeiten:

- Mittwoch - Freitag: 11.30-14.00 Uhr (Mittagstisch)

- Mittwoch - Samstag: 17.30-22.00 Uhr

- Sonn- und Feiertags: 11.30-14.00 Uhr und 17.00-21.00 Uhr (An Heimspieltagen durchgängig geöffnet)

Montags und Dienstags geschlossen! 

Weitere Infos erhalten Sie unter http://restaurant-abseits.de/ oder telefonisch unter 07253 – 4986.


Altpapier- und Kartonagensammlungen im Jahr 2017!

Der TSV Stettfeld führt auch im Jahr 2017 wieder regelmäßige Altpapier- und Kartonagensammlungen durch. Die Stettfelder Bevölkerung unterstützt diese Sammlungen, wofür wir uns sehr herzlich bedanken.

Für 2017 gelten folgende Abholtermine: 28.01. / 18.03. / 20.05. / 22.07. / 16.09. / 18.11.

Weiterlesen...
 


kein Platz für Rassismus und Gewalt

Powered by Joomla!. Designed by: Joomla Template, php hosting. Valid XHTML and CSS.